4 Schal-Trends für diesen Herbst

Freeset Schal made in Freedom scarf

4 Schal Trends für diesen Herbst

Der Herbst steht vor der Türe und damit auch die Zeit der langen Pullover, Übergangsjacken und Schals (yippiiiiiiiiiehhhh). Ich persönlich liebe Schals in jeder Größe, Form und Farbe. Egal, ob als Loop oder Woll-Schal. Egal, ob einfarbig oder mit einem bunten Muster – der Schal ist das perfekte Accessoire für jedes Outfit. Wenn wir ehrlich sind, kann man auch nie genug Schals haben. Ein Schal pro Outfit, das ist meine Devise.

Natürlich gibt es auch die unterschiedlichsten Wege einen Schal zu tragen. Warum den Schal einfach nur um den Hals wickeln, wenn man daraus auch ein echtes Hinguck-Accessoire machen kann?

Wir stellen euch die 4 coolsten Trends für diesen Herbst vor und geben euch Tipps, wie ihr euren Schal tragen könnt.

 

Der versteckte Knoten
Made in freedom Schal Blau

Den klassischen Knoten einmal auflockern, oder besser gesagt mehrmals knoten. Diesen frischen Herbstlook erzielt ihr durch das mehrfach Knoten des Schals. Wichtig dabei ist, die Knotrichtung des jeweiligen Schallendes zu wechseln.

Der frei hängende Schal

Trend Schal

Den Schal einfach Locker um den Hals legen und gegebenenfalls mit einem Gürtel vorne festschnallen. Ein easy und moderner Look für den Herbst.

Der Accessoire Schal

Made in freedom schal lila
Warum den Schal nicht einfach als Accessoire nutzen? Zum Beispiel locker um die Handtasche geknotet. Dieser Trend sieht nicht nur cool aus, sondern ist auch in zweierlei Hinsicht praktisch, denn wenn es doch einmal frisch werden sollte, ist der Schal ja griffbereit.

 

Der Männer-Klassiker

Made in freedom Schal blau

Meiner Meinung nach sollten Männer öffters Schal tragen. Den Schal locker um den Hals gebunden, verleiht vor allem dieses zeitlose Check Muster einen easy und trotzdem klassischer Look für die frische Jahreszeit.

 

Alle Schals könnt Ihr natürlich direkt über unseren Webshop erhalten madeinfreedom.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

I agree

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.