Wir liefern hochwertige Textilprodukte aus umweltverträglichen Stoffen und ermöglichen damit vormals versklavten Menschen ein Leben in Freiheit und Würde.

Woher kommen Deine Kleider?

Bisher sieht die Wirklichkeit leider oft noch so aus:

21 Millionen Menschen werden  in Zwangsarbeit  ausgebeutet

davon sind 5,5 Millionen Kinder

sie arbeiten täglich zwischen 12 und 16 Stunden

zu Niedrigstlöhnen von 40,- Euro/Monat

Wir wollen uns bewusst gegen die weit verbreitete Industrie menschlicher Ausbeutung stellen. Unsere Produkte werden von Menschen hergestellt, die aus Sklaverei befreit werden konnten. Mit dem Kauf unserer Produkte ermöglichst Du diesen Menschen ein besseres Leben in nachhaltiger Freiheit und Würde!

Die Motivation von ‘Made in Freedom’

Unser MIF-Team

Unser MIF-Team

Unser MIF - Team besteht aus Menschen, die nicht einfach betroffen und tatenlos der weltweiten Ausbeutung von Millionen ArbeiterInnen zusehen wollen, sondern sich für Arbeit in Freiheit und mit fairer Bezahlung einsetzen. Mit unserer Expertise im Bereich...

Weiterlesen
Unser MIF-Team

Unser MIF-Team

Unser MIF - Team besteht aus Menschen, die nicht einfach betroffen und tatenlos der weltweiten Ausbeutung von Millionen ArbeiterInnen zusehen wollen, sondern sich für Arbeit in Freiheit und mit fairer Bezahlung einsetzen. Mit unserer Expertise im Bereich...

Weiterlesen
Unsere MIF-Partner Freeset und Purnaa

Unsere MIF-Partner Freeset und Purnaa

Wir arbeiten momentan mit zwei zertifizierten Unternehmen zusammen, welche die 10 Fair-Trade-Prinzipien für ihre Mitarbeiter umsetzen: Die Freedom-Businesses Freeset in Indien und Purnaa in Nepal. F R E E S E T Freeset wurde 1999 von Kerry and Annie Hilton gegründet,...

Weiterlesen

Möchtest Du mehr über unsere Arbeit erfahren? Dann schau auf unserem Blog vorbei!

Abonniere unsere Newsmail

Bleib über unsere Produkte und unsere Arbeit für die Freiheit von Sklaverei informiert.

Deine Anmeldung war erfolgreich. Vielen Dank für Dein Interesse!